Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
Sie müssen Cookies in ihrem Browser aktivieren um diese Website in vollem Umfang benutzen zu können.
Sie verwenden einen veralteten Browser mit möglichen Sicherheitsschwachstellen und können nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen.
Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können


WACHSTUM mit dem MarktFÜHRER

Gerade in wirtschaftlich turbulenten Zeiten bieten Immobilien-Investments nachhaltige Sicherheit. Die weiter anhaltende wachsende Nachfrage nach Wohnraum stärkt somit die traditionelle Immobilie in ihrer Position als sicherste und wertbeständigste Anlageform.

Die ifa Institut für Anlagenberatung AG bietet seit über drei Jahrzehnten ihren Kunden steueroptimierte Immobilienveranlagungen und hält heute die Marktführerschaft bei Bauherrenmodellen in Österreich. Daneben zählen auch andere Möglichkeiten wie KG-Modelle, Investitionen in Vorsorgewohnungen und Mezzanin-Finanzierungen zum Portfolio des Unternehmens.

Im Fokus steht die Werthaltigkeit eines Investments auf Basis gut durchdachter, steuerschonender Immobilieninvestments, die für die Anleger eine solide Rendite bei minimiertem Risiko und Aufwand sicherstellen.

Aktuell kann die ifa AG auf über 435 erfolgreich umgesetzte Referenzprojekte in Wien, Graz und Linz und einem Projektvolumen von über € 2 Mrd. sowie mehr als 5.000 Investoren verweisen.

Seit 2008 ist die ifa AG eine 100%ige Tochter von SORAVIA.

IFA Finanzgruppe
Grillparzerstraße 18-20
4020 Linz
www.ifa.at

Unternehmenssitz: Linz
Standorte: Wien, Linz, Graz
Branche: Immobilieninvestment
Vorstand: Erwin Soravia, Michael Baert