Diversifikation als Erfolgsfaktor

Ende der 80er Jahre gegründet, gliedert sich die Soravia Group heute in zwei strategische Geschäftsbereiche. Real Estate Development und Unternehmensbeteiligungen (Equity). Die daraus entstehende geschäftliche und geografische Diversifikation bildet das solide Fundament für den Expansionskurs des Unternehmens.

Im Bereich „Real Estate“ reichen die Kernaufgaben von der Auswahl und Beurteilung der Projekte bis zur Errichtung, Abwicklung und effizienten Vermarktung der Bauten.
Der Geschäftsbereich „Equity“ umfasst Unternehmen, die entweder von der Soravia Group gegründet wurden oder an denen sie sich beteiligt hat.